Realonda feiert 70. Geburtstag auf der Cersaie 2022

In diesem Jahr feierte das spanische Keramikunternehmen Realonda auf der internationalen Fachmesse Cersaie 2022 sein 70-jähriges Bestehen und stellte neue Kollektionen vor, die innovative Lösungen sowohl für Innen- und Außenbereiche bieten. Diese umfassen eine breite Palette an sechseckigen Formaten, Hochleistungsporzellanprodukten mit rutschfester Soft-Touch-Oberflächen sowie neue Formen und Reliefs in verschiedenen Ausführungen. Als hervorstechende Neuheit präsentiert

In diesem Jahr feierte das spanische Keramikunternehmen Realonda auf der internationalen Fachmesse Cersaie 2022 sein 70-jähriges Bestehen und stellte neue Kollektionen vor, die innovative Lösungen sowohl für Innen- und Außenbereiche bieten. Diese umfassen eine breite Palette an sechseckigen Formaten, Hochleistungsporzellanprodukten mit rutschfester Soft-Touch-Oberflächen sowie neue Formen und Reliefs in verschiedenen Ausführungen. Als hervorstechende Neuheit präsentiert Realonda zwei neue Formate: Hex XL (76×65 cm) und Hex L (56×48,5 cm), die das Angebot an Sechsecken (Hex M mit 28,5×33 cm und Hex S mit 26,5x51cm) erweitern. Die neuen Serien Venato und Calacatta Gold im neuen Hex XL-Format verleihen einer klassischen Marmorart eine moderne und originelle Vision. Die Vielfalt dieses Formats wird durch die eleganten, matten Einzelfarben Opal white und black vervollständigt. Das Format Hex L ist in einer großen Auswahl an Marmorsorten, Steinen, Terrakotten und Zementen erhältlich.

Um das Angebot an rektifizierten Feinsteinzeugfliesen im Format 40x120cm zu erweitern, präsentiert Realonda drei Marmore in seidenmatter Ausführung, die für ein zeitloses und elegantes Design konzipiert sind: Verona, Dolomite und Thassos. Marmorimitationen, wie die Serie Verona, schaffen dank ihrer klassischen Maserung raffinierte Räume, die Serie Dolomite spiegelt die weichen und ruhigen Eigenschaften des Marmors wider und die Serie Thassos gibt es in zwei Farben, eine mit goldener Maserung (Gold) und die andere mit einer originellen blauen Maserung (Blau). Realonda setzt mit der Serie Arlet, einem weichen Stein mit zeitlosem Charakter und der Serie Pietra Antica, einem eleganten Stein, in dem feine und glänzende Adern hervorstechen, auf die natürliche Verarbeitung von Texturen. Die Serie Confeti ist inspiriert vom traditionellen Terrazzo und seinem Stracciatella-Effekt.

Arlet 56×48,5 cm · 22”x19”. Foto: Realonda

Die Linie der Natürlichkeit und Tradition fortsetzend, wurde die Kollektion Parma vorgestellt, eine weiche Terrakotta-Struktur in warmen Tönen und einer rutschfesten Smart Grip-Oberfläche. In kalten Tönen wurde die Serie Atelier als Zementbasis entwickelt, ein Trend, der hilft neutrale und urbane Räume zu schaffen. Die zeitlose einfarbige Serie Argos in Schwarz und Weiß mit feinen Matt-Glanz Glanz, der durch den Einsatz von Glasurgranulat erzielt wird, vervollständigt die Serie. In dem sechseckigen Format Hex M präsentiert sich die Serie Craft, eine traditionelle Terrakotta-Struktur mit auffälligen Farben, die sich durch ihren Matt-Glanz-Effekt auszeichnet.

Die Porzellanfliesenserie Triangle im Format 48,5 x 28 cm iminitiert ein kleines dreieckiges Format, erhältlich in matten und glänzen Farbtönen. Das neue Relief Lens (Porzellanfliese in 33×33 cm) schafft ein dreidimensionales visuelles Spiel, dank der Kombination von konkaven und konvexen Oberflächen, das Leben und Bewegung in die Oberflächen bringt. Zur Erweiterung des Angebots im Format 33×33 wurde die Serie Bali geschaffen mit einer smaragdgrünen Farbe und einem subtilen unregelmäßigen Muster. In der Linie Hi-Thick 1.4., der rutschfesten Porzellanfliese mit einer Dicke von 14 mm, wurden zwei Formate vorgestellt: 32,9×32,9 cm (z.B. Parma) und 44×66 cm (z.B. Arlet).

Lens Aqua 33×33 cm ·13”x13”. Foto: Realonda

Generated by Feedzy WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner