Collaro-Badmöbel sucht Aufsatzwaschtisch fürs Leben

Sie ergänzen sich optimal: Aufsatzwaschtische mit passenden Unterschränken gelten als Traumpaar im Bad. Denn erst ein gut organisiertes Badmöbel lässt die darauf schwebende Keramik richtig gut aussehen. Alles, was täglich gebraucht wird, verschwindet einfach in den geräumigen Auszügen. Die Unterschränke von Collaro sind bei der Partnerwahl besonders flexibel: Sie passen zu Aufsatzwaschtischen aus sieben aktuellen

Sie ergänzen sich optimal: Aufsatzwaschtische mit passenden Unterschränken gelten als Traumpaar im Bad. Denn erst ein gut organisiertes Badmöbel lässt die darauf schwebende Keramik richtig gut aussehen. Alles, was täglich gebraucht wird, verschwindet einfach in den geräumigen Auszügen. Die Unterschränke von Collaro sind bei der Partnerwahl besonders flexibel: Sie passen zu Aufsatzwaschtischen aus sieben aktuellen Kollektionen von Villeroy & Boch – und bieten so den unterschiedlichsten Formen, Farben und Stilen eine optimale Bühne.

Vielseitige Möbel-Plattform

Die Unterschänke aus der Serie Collaro setzen auf praktische Auszüge, in denen alle Utensilien übersichtlich und griffbereit verstaut werden. Weil das so gut funktioniert und die zeitlos-geradlinigen Schränke so flexibel sind, wurde Collaro zur Möbel-Plattform für Aufsatzwaschtische aus verschiedenen aktuellen Serien ausgebaut. Erhältlich in elf Trendfarben und in fünf Breiten von 80 cm bis 160 cm ermöglichen die Schränke individuelle Gestaltungen und Lösungen für nahezu jede Bau- und Lebenssituation. Besonderer Effekt: Die Griffleiste aus farblich abgestimmtem Aluminium ist am Waschtischunterschrank optional mit einer dimmbaren Beleuchtung erhältlich, die nicht nur dem Möbel, sondern dem gesamten Raum Atmosphäre verleiht – gesteuert über einem Touch-Sensor am Möbel oder mittels ZigBee-Standard durch gängige Smart Home Systeme.

Es versteht sich, dass die Collaro-Aufsatzwaschtische, die dank des innovativen Werkstoffs TitanCeram mit schmalen Kanten und schlanken Wandstärken aufwarten, optimal zu den gleichnamigen Möbeln passen. Es gibt sie rund, oval, quadratisch und rechteckig, wahlweise glänzend in Weiß Alpin oder mit der Mattglasur Stone White. Für edle Kombinationen bieten sich die Aufsatzwaschtische aus den Premiumkollektionen Antheus, Memento 2.0, Finion und Artis an, alle ebenfalls aus TitanCeram gefertigt – Antheus mit historisch inspirierten Facetten-Kanten, Memento 2.0 als minimalistisches Designstatement, Finion mit fließenden Konturen und Artis in klaren Geometrien, gerne auch ausdrucksvoll im BiColour Look. Die beliebten Allorunder Loop & Friends und Architectura setzen sich mit ihren harmonischen, geometrischen Formen ebenfalls gelungen auf den Collaro-Möbeln in Szene – Loop & Friends nicht nur in klassischem Weiß, sondern auch in starker Farbe. Und wer im Badezimmer natürliche Wohnlichkeit liebt, greift zu einem sanft geschwungenen Aufsatzwaschtisch aus der Serie My Nature. Übrigens: Die Möbeloberfläche vertieft den Charakter des Waschplatzes zusätzlich – Schwarz und Weiß in matt oder glänzend machen ihn topmodern, sanfte Erdtöne wirken entspannend, und Holzoptiken verbreiten ein lässig-elegante Natürlichkeit.

Collaro mit Finion. Foto: Villeroy & Boch

Generated by Feedzy WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner